GECCO 2009

 Franz Rothlauf ist Konferenzleiter von ACM Genetic and Evolutionary Computation Conference (GECCO2009).
GECCO2009 ist die weltgrößte Konferenz im Bereich evolutionärer Algorithmen und findet dieses Jahr vom 8. bis 12.Juli in Montreal, Kanada, statt.

Für die Konferenz, zu der mehr als 600 Teilnehmer aus aller Welt erwartet werden, wurden 531 Beiträge eingereicht, von denen 220 (41,4%) als Konferenzbeiträge (full papers) angenommen wurden. Der Konferenztagungsband wird in der ACM Digital Library publiziert.

Die "Highlights" der diesjährigen Konferenz sind das Konferenzdinner im Montreal Science Center, welches zeitgleich zu einem Feuerwerkfestivals stattfindet, sowie die eingeladenen Vorträge von Demetri Terzopolous zum Thema "Artificial Life Simulation of Humans and Lower Animals: From Biomechanics to Intelligence" sowie von John Holland zu adaptiven Systemen.