Hiwi im Bereich Marketing/Wirtschaftsinformatik gesucht!


Du hast erste Erfahrungen in empirischen Studien, bist engagiert und möchtest gerne bei einem innovativen Forschungsprojekt mitmachen?

 Dann bewirb dich bei mir als Hiwi am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik

der Universität Mainz!

 Ich suche ab sofort

eine wissenschaftliche Hilfskraft

(Option 1: 9 Stunden/Woche

Option 2: 18 Stunden/Woche)

 

zur Unter­stützung bei einem Forschungsprojekt im Bereich Mobile Personal Recommendation Systems.


Projektinhalt: 

  • Wir erforschen das Entscheidungsverhalten von Konsumenten im Supermarkt, direkt vorm Regal und in der virtuellen Realität (virtueller Supermarkt). Wir entwerfen eine Art intelligente Eye-Tracking-Brille, die basierend auf der Interaktion des Konsumenten Kaufempfehlungen bzw. Produktinformationen kommuniziert

  • Das Projekt ist in Kooperation mit der Arbeitsgruppe Wissensbasierte Systems der Informatik der Universität Bielefeld und einem Marketinglehrstuhl in Bielefeld

Anforderungsprofil:

· Bevorzugt mit sehr gutem Bachelorabschluss

· Selbstständig und selbstsicher beim Durchführen von Studien

· Grundlegendes technisches Verständnis (es werden Eye-Tracking Geräte eingesetzt und eine Annotationssoftware zum Markieren von Inhalten in den beobachteten Eyetracking-Daten)

· Hohe Motivation und Einsatzbereitschaft

· Bereitschaft zum (bezahlten) Aufenthalt in Bielefeld Ende Februar/Anfang März zum Durchführen einer Studie (ca. 3-4) Tage.


Richte deine Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) bitte an untenstehende e-mail Adresse. Ich erteile auch gerne weitere Auskünfte.

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und BWL

Dr. Jella Pfeiffer

Tel: 06131 3922017