ERP-Kurs kompakt II (SoSe 2012)

  1. Kurs

Kurs

03.021.11006   ERP-Kurs kompakt II
Johannes Jährling; Univ.-Prof. Dr. Franz Rothlauf

Voraussetzungen / Organisatorisches

Der Besuch der Vorlesung ERP-Kompakt I ist Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ERP-Kompakt II. Die Vorlesung ist aus didaktischen Gründen auf 20 Personen beschränkt, bei Überbelegung entscheidet das Los. Die Anwesenheit zum Beginn der ersten Veranstaltung ist Voraussetzung für die Teilnahme und die Klausur. Die Plätze der nicht anwesenden Personen werden an die nächsten anwesenden Person der Nachrückerliste vergeben. Um diese Vergabe zu ermöglichen, ist die Anwesenheit der Nachrücker zum ersten Termin nötig. Wir bitten um Verständnis, falls Sie umsonst erscheinen. Die Teilnahme an der Klausur ist obligatorisch. Diese findet etwa ein bis zwei Wochen nach Beendigung des Kurses statt. Der genaue Termin wird in der ersten Veranstaltung mit den Kursteilnehmern vereinbart.
Alle Termine finden im PC-Pool statt.

Inhalt

Prozessbezogene Betrachtung von ERP-Systemen, vor allem in den Bereichen Einkauf und Verkauf, Anwendung der Software des Marktführers im Bereich der ERP-Systeme.

Termine:

WochentagDatumUhrzeitOrt
Freitag29.06.201208.30 - 18.30 Uhr PC-Pool 275, ReWi I, Erdgeschoss,
Samstag30.06.201208.30 - 18.30 Uhr PC-Pool 275, ReWi I, Erdgeschoss,
Freitag13.07.201208.30 - 18.30 Uhr PC-Pool 275, ReWi I, Erdgeschoss,
Samstag14.07.201208.30 - 18.30 Uhr PC-Pool 275, ReWi I, Erdgeschoss,