SAP TERP10 Kurs für Studierende

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik bietet Studierenden die Möglichkeit, eine SAP TERP10-Zertifizierung im Rahmen des SAP University Alliance Programms zu erwerben („SAP Certified Business Associate with SAP ERP 6.0“). Hierzu finden jeweils im Wintersemester kurz vor dem Vorlesungsbeginn (Oktober) 10-tägige Blockveranstaltungen statt, auf die eine Zertifizierungsprüfung durch SAP folgt.

Inhalt und Ablauf

Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse der SAP ERP-Module sowie deren Zusammenspiel in einem integrierten ERP-System. Abgedeckt werden die Bereiche Beschaffung, Produktion, Planung, Vertrieb, Kundenservice, Anlagenverwaltung, Projektmanagement, Personalwirtschaft, Finanzbuchhaltung, Controlling sowie Business Intelligence und Strategic Management. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, die erworbenen Kenntnisse durch kurze Fallstudien an einem speziellen SAP-Schulungsmandanten in der Praxis umzusetzen.

Der Kurs findet als zehntägige (ganztägige) Blockveranstaltung statt und wird mit einer durch SAP ausgerichteten Zertifizierungsprüfung von ca. 3h abgeschlossen. Die Teilnehmerzahl ist durch SAP auf 25 begrenzt. Die Prüfung besteht (weitestgehend) aus Multiple-Choice-Aufgaben, für das Bestehen müssen mindestens 51% richtig beantwortet werden (Vorgabe durch SAP). Kurs und Prüfung finden an der Universität Mainz statt.

Vorkenntnisse in einem oder mehreren der abgedeckten Bereiche sind für die Teilnahme und einen erfolgreichen Abschluss nicht erforderlich, schaden jedoch keinesfalls. Hinweis: In der Zeit des Kurses bis zur Prüfung sind Nacharbeiten abends und auch an den Wochenenden üblich. Die Vorbereitung der Prüfung ist zeitintensiv!

Kosten und Anmeldung

Für die Zertifizierungsprüfung und die Bereitstellung der Unterlagen fallen Kosten von ca. 250 € inkl. Mehrwertsteuer pro Person an. Die Anmeldung läuft wie folgt ab:

  • Bitte kontaktieren Sie Frau Heike Kirsch ( ) und lassen sich, wenn möglich, einen Platz reservieren (durch SAP auf 25 Teilnehmer begrenzt).
  • Sie überweisen die Teilnahmegebühr (Zahlungsinfo folgt) und lassen uns einen Nachweis darüber zukommen (z. B. Screenshot, Kontoauszug, Überweisungsbeleg).
  • Sie erhalten eine Bestätigung über die Kursteilnahme.

Die Anmeldungen werden nach dem zeitlichen Eingang berücksichtigt (first come, first served).

Termine

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik bietet einmal jährlich die Möglichkeit, eine SAP TERP10-Zertifizierung im Rahmen des SAP University Alliance Programms zu erwerben („SAP Certified Business Associate with SAP ERP 6.0“). Hierzu findet vor dem Vorlesungsbeginn des jeweiligen Wintersemesters (i. d. R. Anfang Oktober) eine 10-tägige Blockveranstaltung statt, auf die eine Zertifizierungsprüfung durch SAP folgt.
Die aktuellen Termine sowie Angaben zur Anmeldung, Veranstaltungsablauf und Kursbeitrag werden über den Newsletter des Lehrstuhls bekannt gegeben.