Lehrstuhlsommerfest und 3. Mainzer Kickercup

Am 1. Juli 2010 fand bei strahlendem Sonnenschein das Sommerfest des
Lehrstuhls in Kombination mit dem 3. Mainzer Kickercup statt.

Ab ca. 16.00 Uhr stellten sich den eingeladenen Studierenden aus
Bachelor, Grund- und Hauptstudium Ehemalige/Praxispartner des Lehrstuhls
vor. Hierbei hatten wir kurze Präsentationen von

     * Oliver Wymann (Gerard Richter),
     * airconomy (Dr. Tobias Grosche),
     * Elster AG (Dr. Thomas Theling)
     * Novum (Mohammed El Quariachi)
     * Team AG (Johannes Jährling und Kollegen)
     * HP (Malte Probst)

Neben einer Beschreibung der jeweiligen Tätigkeiten bei den Unternehmen
wurden auch kurz Möglichkeiten für Praktika, Diplomarbeiten oder den
Berufseinstieg aufgezeigt.

Ab 17.00 Uhr fand der dritte Mainzer Kicker-Cup statt. Insgesamt 16
spielbegeisterte Teams spielten in einer Vor- und Hauptrunde um den Pokal.

Gegen 20.00 Uhr wurde das Finale zwischen Matthias Hoffmann und Jan
Rübenach auf der einen Seite und Marco Ginal und Sebastian Schmorleitz
asugetragen, welches "Das Novum" Marco Ginal und Sebastian Schmorleitz  für
sich entscheiden konnten. Der dritte Platz geht an Tobias Grosche, Jella
Pfeiffer und Mesut Cinar.

Der Wanderpokal wurde 2008 von Jan Rübenach und Matthias Hoffmann und 2009 von Kai Pastor und Jörn Grahl gewonnen .

Parallel zum Kickercup fand das Sommerfest des Lehrstuhls statt. Hierbei
hatte man Gelegenheit sich bei einem Bier und etwas Gegrilltem über sein
Studium der Wirtschaftsinformatik an der Uni Mainz ;-) zu freuen. Vielen
Dank an alle Gäste für das rundum gelungene Fest!

Die Ergebnisse des Kickercups finden sich hier.

Bilder finden sich hier.